Grossbritannienreisen.com
Reisebüro und Spezialist für England, Wales, Schottland und Irland

Radreise Northumberland Schottland

auf dem Coast & Castles Way Radfahrroute Nr 1

DSC02868
Burg in Northumberland. Foto Sabine Weickert
  • mit dem Rad von Northumberland nach Schottland auf dem Coastal and Castle Way
  • von Newcastle upon Tyne entlang der nationalen Radfahrroute Nr. 1 bis nach Edinburgh
  • dramatische Küstenlandschaft, majestätische Wälder, Burgen, Schlösser und Klosterruinen

 

  • individuelle Anreise nach Newcaste, 1 Übernachtung
  • Einweisung durch einen Vertreter der englischen Agentur, der Ihnen den Streckenverlauf erläutert und Ihnen umfangreiches Kartenmaterial überreicht. Fahrradübernahme.
    Erste Radtour entlang des Fluss Tyne bis zur Nordsee  Unterwegs passieren Sie das Ende des Hadrians Walls in Wallsend. Im Küstenort Tynemouth mündet der Tyne ins Meer. Anschließend radeln Sie an der Küste entlang. Sie übernachten im Dorf Warkworth, wo Sie die Burgruine aus dem 12. Jahrhundert besichtigen können. 1 Übernachtung 
  • Morgens radeln Sie ins hübsche Örtchen Alnmouth, das sich für eine Teepause anbietet. Gut 6 km westlich von Alnmouth liegt das bekannte Alnwick Castle, welches bereits für viele Film- und TV-Produktionen genutzt wurde (u.a. für Harry Potter und Downton Abbey) und besucht werden kann. Weiter geht es in den attraktiven Küstenort Craster, Heimat des Kippers – einer Räucherfischspezialität. Im Anschluss hieran erwarten Sie die mittelalterlichen Festungen Dunstanburgh und Bamburgh. Ihre heutige Unterkunft befindet sich in Bamburgh.
  • Auf dem Weg zum nächsten Übernachtungsort, der Grenzstadt Berwick-upon-Tweed, können Sie einen Abstecher (+ 7 km) nach Lindesfarne machen. Die Insel ist auch als Holy Island bekannt. Die Gezeiteninsel ist nur bei Ebbe über eine Straße erreichbar. (1 Ü)
  • Auf nach Schottland!  Heute überqueren Sie gleich mehrfach die englisch-schottische Grenze. Kaum in Schottland angekommen, radeln Sie über die berühmte Union Bridge zurück nach England. Bei Norham Castle wechseln Sie erneut die Seite und erreichen Kelso. Hauptsehenswürdigkeit ist das berühmte Schloss Floors Castle. Das schottische Städtchen mit seinen kopfsteingepflasterten Straßen und dem alten Marktplatz im französischen Stil lädt zu einem Abendspaziergang ein. (1 Ü)
  • Vormittags radeln Sie nach Melrose, wo Sie die bekannte Abtei fakultativ besichtigen können. Anschließend fahren Sie durch das grüne Tweed-Tal. Bevor Sie Ihr Tagesziel Innerleithen erreichen, kommen Sie am Traquair House vorbei, angeblich das älteste bewohnte Herrenhaus Schottlands. (1 Ü)
  • Auf der Radtour durch die Moorfoot-Berge sehen Sie bereits Edinburgh von Weitem. Von den Bergen rollen Sie durch Dalkeith und Musselburgh hinab in die Stadt. Nachmittags Rücktransfer nach Newcastle oder Abgabe der Räder und individuelle Verlängerung.

Termine und Preise 2020:

01.04. - 23.09.20

Preis pro Person im DZ € 945,00
Preis pro Person im EZ € 1.295,00

Miete Trekkingrad 27 Gänge

€ 160,00

Miete E - Bike 

€ 260,00

Leistungen: 

  • 6 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Frühstück
  • Gepäcktransport
  • Transfer Edinburgh – Bahnhof Newcastle an Tag 7
  • Detaillierte Karten und Routenbeschreibungen
  • Assistenz-Hotline
Der Transfer von Edinburgh nach Newcastle zum Hotel oder Bahnhof am 7. Tag ist im Preis inklusive. Treffpunkt in Edinburgh gegen 16 Uhr. Der Transfer dauert ca. 3 Stunden.
Bei individuellen Zusatznächten in Edinburgh oder Rückflug ab Edinburgh erfolgt die Rückfahrt in Eigenregie. Es gibt regelmäßige Bahnverbindungen zwischen Edinburgh und Newcastle.

Hier können Sie ein ausführliches Detailprogramm zu dieser Reise anfordern:

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.
Reiseagentur für das andere Reisen
08234 / 70 67 484
info(@)ihr-reisewunsch.de
 
windrose_grafik