Grossbritannienreisen.com
Reisebüro und Spezialist für England, Wales, Schottland und Irland

Radreise durch die Yorkshire Dales

DSC_2975
Radfahren im Wharfedale. Foto Sabine Weickert
Es handelt sich um eine mittelschwere Strecke mit Tagesetappen zwischen 26 und 42 km in hügeligem bis welligem Gelände. Das Radfahren findet auf verkehrsarmen Nebenstraßen und Radwegen statt.
  • individuelle Radtour durch den Yorkshire Dales Nationalpark 
  • eine der ursprünglichsten und zauberhaftesten Regionen Englands
  • kleine Dörfer, gemütliche Pubs, Burgen und Kathedralen, grüne Hügel, unzählige Schafe und endlose Trockenmauern
  • ab/bis Skipton geht es durch die schönsten Täler der Dales.
  • kürzere Distanzen als bei unserer "Way-of-Roses" Tour mit viel Zeit für Besichtigungen

 

  • individuelle Anreise nach Skipton, dem "Tor zu den Dales" (Bahnanschluss nach Manchester oder London). Bummeln SIe duch die hübsche Marktstadt mit ihrer normannischen Burg
  • Beginn der Radtour: mit herrlichem Ausblick ber das Embsay und das Ilkley Moor durch das Wharfdale mit seinem mittelalterlichen Dorf Appletreewick zum Elberton Hill und weiter nach Malham. In der Nähe können Sie das dramatische Kalkstein-Amphitheater von Malham Cove bewundern. (Radstrecke 38 km)
  • Über Malham Rades und Stainforth fahren Sie in die alte Eisenbahnstadt Settle. Besuchen Sie diie Shambles und das funktionstüchtige Stellwerk(Radstrecke 26 km)
  • vorbei an Kalksteinhöhlen und Wasserfällen über sanfte Hügel nach Clapham und nach Ingleton, weiter ins KIngsdale Valley mit dem YOrkshire-Gipfel Whernside und weiten Ausblicken bis Dent Village (Radstrecke 42 km).
  • steiler Anstieg durch Dentdale mit großartigen Ausblicken über die Berge und den Arten Gill Viaduct bis in die Marktstadt Hawes mit der Wensleydale Creamery, anschließend Fahrt in das schöne Dorf Bainbridge mit seinen weitläufigen Grünflächen, und nach Askrigg. Fans der Serie "All Creatures Great and Small" werden Skeldale House, die Tierarztpraxis, wiedererkennen.(Radstrecke 35 km)
  • auf der heutigen Radstrecke liegen zwei große Steigungen. Wenn diese überwundern sind, herrliche Abfahrt ins Swaledale nach Gunnerside und Grinton mit seiner "Kathedrale der Dales" bis Redmire, auch ein Schauplatz der Herriot-Verfilmungen. Lohnenswert ist Castle Bolton, das Sie besichtigen können.(Radstrecke 34 km)
  • durch postkartenreife Landschaften geht es nach Wensey mit seiner Mühle und den Wasserfällen durch das herrliche Coverdale und nach Kettlewell.(Radstrecke 30 km)
  • weiter durch das Whardedale mit seinen Wasserfällen und Kalksteinhöhlen bis Grassington, einem der hübschesten Dörfer Yorkshires, und weiter zur berühmten Bolton Abbey, bevor SIe wieder in Skipton eintreffen. (Radstrecke 33 km)
  • individuelle Abreise von Skipton (Bahnanschluss nach Manchester oder London)

Termine und Preise 2024:

März - Oktober, täglich nach Verfügbarkeit

Preis pro Person im DZ : € 1.010,00
Preis pro Person im zusätzlichen EZ: € 1.425,00
Aufpreis Alleinreisender: € 275,00
falls gewünscht Leihrad /E-Bike: € 140,00

 

DSC_2941
Trockenmauern in den Yorkshire Dales. Foto Sabine Weickert

Leistungen ( 9 Tage):

  • 1 Übernachtung in Skipton
  • 1 Übernachtung in Malham
  • 1 Übernachtung in Settle
  • 1 Übernachtung in Dent
  • 1 Übernachtung in Askrigg
  • 1 Übernachtungen in Redmire
  • 1 Übernachtung in Kettlewell
  • 1 Übernachtung in Skipton
  • 8 x Frühstück
  • Leihrad, wenn gebucht
  • Gepäcktransport zwischen den Unterkünften
  • Notfallnummer
  • Karten- und Informationsmaterial ( auf Englisch und digital)

Sie übernachten in gemütlichen, landestypischen Pubs, Inns oder Mittelklassehotels.

Hier können Sie ein ausführliches Detailprogramm zu dieser Reise anfordern:

captcha
Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.
Reiseagentur für das andere Reisen
08234 / 70 67 484
E-Mail: info(at)ihr-reisewunsch.de
 
windrose_grafik