Grossbritannienreisen.com
Reisebüro und Spezialist für England, Wales, Schottland und Irland

Wandern im malerischen Süden Englands - eine kleine Landpartie

individuell wandern mit vorgebuchten Unterkünften und Gepäcktransfer!
0002-Amberley-071012
typisches Wiltshire Cottage. Foto Sabine Weickert
  • individuell wandern im Herzen Südenglands, historische Wege in Bilderbuchlandschaft
  • imposante Kathedralen, bezaubernde Cottages, mittelalterliche Städte,  grüne Landschaften und Jane Austens Landhaus
  • viel Zeit zum Besichtigen der Sehenswürdigkeiten
  • eine gelungene Mischung aus Kultur, Natur und wunderschönen Tearooms: very british, indeed!

 

  • Ihre Reise beginnt in der mittelalterlichen Stadt Salisbury. Hier bleiben Sie zwei Nächte. Erkunden Sie historische Altstadt und die gotische Kathedrale. Wer noch mehr Geschichte wünscht, wird in Old Sarum fündig, der ältesten Siedlung der Stadt. Als Tagesausflug empfehlen wir auch den Besuch der berühmten Kultstätte Stonehenge
  • Ihre Wanderung beginnt auf dem Clarendon Way und führt Sie durch einen Landschaftspark und ein Waldstück, vorbei an typisch englischen Cottages in verträumten Dörfern mit wunderschönen Kirchen. Sie wandern auf der römischen Handelsstraße bis nach Broughton, wo Sie die Nacht verbringen. ( Gehzeit 4,5 Sdt)
  • Über kleine Staßen, Fußwege und über Feldwege geht es auf dem Clarendon Way weiter bis nach Winchester. Auch hier verbringen Sie zwei Nächte (Gehzeit 5,5 Std)
  • Winchester ist die einstige Hauptstadt Englands und verfügt über eine der schönsten Kathedralen des Landes, die auch für die Verfilmung des "Da Vinci Codes" als Kulisse genutzt wurde. Viele berühmte Persönlichkeiten sind hier begraben, unter anderem die große Dichterin Jane Austen. Einen längeren Spaziergang wert ist der Park, und Winchester Castle mit König Artus rundem Tisch sollte in Ihrem Programm nicht fehlen.
  • Weiter geht es auf dem nächsten Fernwanderweg, dem St. Swithun`s Way. Er beginnt direkt an der Kathedrale und führt Sie zum River Itchen. Nah am Fluß wandern Sie nun über Felder und Straßen sowie durch Alleen von Ort zu Ort, besuchen kleine Kirchen und genießen die wunderschönen Ausblicke über das Flusstal. Ihr nächster Halt ist Alresford, ein hübscher gregorianischer Ort mit kleinen Läden, bunten Häusern und den in England so beliebten gemütlichen "Tearooms". Hier bleiben Sie zwei Nächte (Gehzeit 3,5 Std)
  • auch heute gehen Sie auf dem St. Swithuns Way vorbei an Wadstücken und Cottages. Im Örtchen Chawton erreichen SIe Jane Austens Haus. Die Autorin verbrachte hier ihre letzten Jahre und schrieb unter anderem den Klassiker "Emma". Ihr Landhaus ist heute ein Museum. Des weiteren können SIe Chawton House besuchen, das Wohnhaus ihres Bruders, und die hübsche Kirche. Nach dieser Pause gehen SIe bis Alton, oder aber Sie nehmen sich etwas mehr Zeit für Jane Austen und kürzen mit dem Bus ab. (Gehzeit 2 oder 5 Std). Von Alton zurück nach Alresford fahren Sie mit dem Bus oer der Bahn.
Termine und Preise 2020:

03.04. - 18.10.20
Preis pro Person im DZ:   € 820,00
Preis pro Person im EZ:   € 1.118,00

Aufpreis, wenn nur eine Person reist: € 133,00
Zusatznächte sind überall möglich, bitte direkt bei der Buchung angeben.
Nicht inklusive: Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Leistungen ( 8 Tage):

  • 7 Übernachtungen in kleinen Hotels oder gemütlichen B&Bs. Zimmer immer mit Privatbad ( evtl. auf dem Gang)
  • 7 x Frühstück
  • Gepäcktransport zwischen den Unterkünften
  • detaillierte Wegbeschreibungen und Karten mit markierten Routen

Hier können Sie ein ausführliches Detailprogramm zu dieser Reise anfordern:

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.
Reiseagentur für das andere Reisen
08234 / 70 67 484
info(@)ihr-reisewunsch.de
 
windrose_grafik